FÜR UNSEREN NEWSLETTER ANMELDEN

+49 415 4898 1250

SCHNELLE DEUTSCHE LIEFERUNG

KEINE ZÖLLE ODER STEUERN

Versand direkt ab deutschem Lager

Preisanpassungsversprechen

Wollen Sie die Gummidichtungen an lhrem Oldtimer ersetzen? Wir beantworten lhre Fragen.

Wollen Sie die Gummidichtungen an lhrem Oldtimer ersetzen? Wir beantworten lhre Fragen.
Wird geladen...

Wollen Sie die Gummidichtungen an lhrem Oldtimer ersetzen? Wir beantworten lhre Fragen.

\Wenn Sie nicht gerade einen VW Buggy oder ein VW Trike fahren, werden Sie an Ihrem Oldtimer eine Windschutzscheibe, Fensterdichtungen und Türgummis haben. Wir haben Hunderte von verschiedenen Dichtungen auf Lager und werden oft gefragt, wie man die alten Dichtungen entfernt und die neuen wieder einbaut. Deshalb haben wir eine Liste von 10 Fragen zusammengestellt, die uns häufig zu Gummidichtungen für Oldtimer gestellt werden. Wir hoffen, dass unsere Antworten von Nutzen sind.

1. Wie montiert man Chromkeder an Autofensterdichtungen? 

Nach unserer Erfahrung lassen sich verchromte Kunststoffkeder am besten an Fensterdichtungen anbringen, wenn zuerst die Dichtung an der Scheibe angebracht wird. Dann ziehen Sie die Chromleiste mit dem (für das Profil und das Material der Leiste) richtigen Einziehwerkzeug in die Fensterdichtung ein und setzen das Ganze schließlich in die Fahrzeugöffnung. Wenn Sie mit einem Aluminiumkeder arbeiten, raten wir zunächst das Glas und die Gummidichtung provisorisch einzubauen und dann den Aluminiumkeder darüber zu legen, um zu prüfen, ob er in Form massiert werden muss, bevor Sie alles wieder herausnehmen und den Keder richtig einbauen. Das kann zunächst etwas länger dauern, spart aber insgesamt Zeit, denn sobald die Metallverkleidung angebracht ist, lässt sich die Dichtung viel schwieriger in die richtige Position bringen.

2. Wie nimmt man am Golf Mk2 die Dachleisten ab? 

Da diese Dachleisten nicht mehr neu erhältlich sind, müssen Liebhaber, die Restaurierungen durchführen, ihre alten Leisten sorgfältig ausbauen oder guten gebrauchten Ersatz beschaffen. Wir sprachen mit Matt von Mk2 Spares UK der dazu Insiderwissen hat und uns seine bewährte Methode zum Entfernen von Golf Mk2 Dachleisten verriet. „Ich fange damit an, einen Wasserkocher zum Kochen zu bringen", lacht er, „und beginne dann hinten damit, kochendes Wasser über die Dachleisten bis nach vorne über die A-Säule zu gießen. Solange die Leisten nicht verklebt sind, hilft die Hitze, die Leisten geschmeidig zu machen, so dass sie leichter gelöst werden können. Mit einem kleinen Schlitzschraubendreher hebe ich die Rückseite der Leiste oberhalb der Heckklappe leicht an, bis der erste Clip bricht. Dann arbeite ich bei geöffneter Tür mit den Fingerspitzen an der Kante der Leiste entlang und hebe sie leicht an, allerdings vom unteren Ende der A-Säule aus."

Matt nimmt eine Rolle Abdeckband und klebt mehrere Streifen ab, um den Lack sowohl an der Ober- als auch an der Unterseite der Leiste zu schützen. "Der nächste Schritt erfordert einen etwas größeren Schlitzschraubendreher, um die Clips auszuhebeln, die sich im Abstand von etwa 85 mm befinden. Sobald die Clips geknackt sind, kann man mit den Fingern unter die Unterkante der Dachrinne greifen und sie von vorne nach hinten leicht vom Auto abnehmen." Matt klebt dann die A-Säule ab, bevor er zwei weitere Clips im Abstand von etwa 100 mm knackt und die Leiste von vorn nach hinten ablöst. Und schon haben Sie es... „Der Wiedereinbau erfolgt in umgekehrter Weise. Sie brauchen nur neue Golf Mk2 Dachrinnenklammern, etwas Vaseline, um die Dichtung in Bewegung zu halten, und einen Gummihammer, um sie einzuhämmern!"

3. Sind die Schiebedachdichtungen von Porsche die gleichen wie die von VW?

Obwohl sie im Laufe der Zeit eine ganze Reihe von Teilen gemeinsam nutzten, behielten Porsche und Volkswagen ihre Schiebedachdichtungen für sich. Sie können also keine Golf GTI Schiebedachdichtung in Ihren 911 oder 944 einbauen. Ebenso unterscheidet sich eine 356er Schiebedachdichtung von der eines VW Käfers.

4. Welche Motorhaubendichtung braucht der VW Käfer?

Es gibt zwei Arten von Motorhaubendichtungen für einen VW Käfer, abhängig davon, ob Ihr Auto noch die Führungsschiene für die Motorhaubendichtung hat oder nicht. Wenn ja, kann eine originale Käfer Motorhaubendichtung oder eine Standard 1303-Motorhaubendichtung problemlos montiert werden. Ist dies nicht der Fall, ist die spätere aufsteckbare mexikanische Käferdichtung mit Clips die beste Option. Diese werden, wie der Name schon sagt, auf die Motorhaube selbst geklemmt. Der Nachteil ist, dass sie nicht an der Seite mit den Scharnieren, d. h. der Seite, die der Scheibe am nächsten ist, angebracht werden können. Dies muss durch Aufkleben eines Abschnitts der Originaldichtung oder durch den Einbau einer Führungsschiene, in die die Originaldichtung passt, behoben werden.

5. Warum gibt es für den T2 unterschiedliche Dichtungen für die Seitenfenster?

Es gibt zwei verschiedene Arten Dichtungen für die Seitenfenster des T2 (ohne diejenigen mitzuzählen, die für Schiebe- oder Klappfenster oder für die Aufnahme von Luxusverkleidungen bestimmt sind). Die „herkömmliche“ Dichtung ist für Fahrzeuge mit werksseitig eingebauten Fenstern bestimmt. Die Fensterlippen sind eingelassen, und das Glas ist eben. Wenn Sie an der Seite des Fahrzeugs entlang schauen, können Sie sehen, ob die Fenster in Bezug auf die Karosserie nach innen versetzt sind. Der zweite Typ ist eine zweiteilige Dichtung für umgebaute Lieferwagen. Zunächst wird ein Teil der Dichtung auf das gebogene Glas aufgezogen und dann in das in die Seite des Transporters geschnittene Loch eingesetzt. Der zweite Teil der Dichtung, der so genannte Füller, wird in eine umlaufende Nut eingelegt. Dadurch wird die Hauptdichtung nach außen gedrückt und hält sowohl das Glas als auch die Karosserie fester. Da es keine Einlassung gibt, wenn man eine Fensterform in die Seite eines Kastenwagens schneidet, sitzen die Fenster leicht überstehend. Für werksseitig eingebaute Fenster kann man Deluxe Fensterdichtungen erwerben. Diese Dichtungen können mit einem verchromten Kunststoffkeder für die Windschutzscheibe versehen werden, der dann, wie unter Frage 1 beschrieben, eingesetzt wird. Leider kann dieser Kunststoffkeder nicht als Füllung für die 2-teilige Dichtung verwendet werden, da er das falsche Profil hat. Ein ähnliches Prinzip gilt für T3 Fensterdichtungen.

6. Was ist eine Cal-Look gummidichtung?

Cal-Look Dichtungen, die von den Cal-Look Autobauern der sechziger und siebziger Jahre nach dem Motto "weniger ist mehr" entwickelt wurden, sind die klobigeren, schlichten schwarzen Gummidichtungen, die ohne verchromte Luxuskeder auskommen. Sie sind zweckmäßig und dienen lediglich dazu, das Glas in Position zu halten. Doch dieses Ethos, das Funktion über Form stellt, wurde zu einer eigenen Stilaussage und bleibt, wie die Autos selbst, im Trend.

7.  Kann ich eine nicht eingeklebte Scheibe in meinen Mk2 Golf G60 oder Rallye einbauen?

Kurz gesagt: Ja. Unabhängig davon, ob Sie dies aus finanziellen oder praktischen Gründen tun möchten, können Sie auf die verklebte Windschutzscheibe des G60 und des Rallye verzichten und mit einer für den Golf Mk2 typischeren Windschutzscheibe mit der entsprechenden Windschutzscheibendichtung ersetzen.

8. Tipp für ein nachträglich eingebautes undichtes Sonnendach

In den 80er Jahren wollte jeder ein "Sonnendach", und es gab eine Reihe von Spezialisten, die dieses luxuriöse Zubehör den Händlern und Kunden direkt anboten. Damals gab es reichlich Ersatzteile, aber im Laufe der Jahre wurde das Angebot immer knapper, und die Besitzer dieser Glasdächer mussten sich selbst gegen die Elemente wehren. Ein Auto mit nassem Innenraum zu fahren, ist nicht gerade angenehm, weshalb die Besitzer alles tun, um das Eindringen von Wasser auf ein absolutes Minimum zu beschränken. Das bedeutet, dass sie oft zu unansehnlichem Gaffa Klebeband oder Dichtungsmasse für das Badezimmer greifen, um zu verhindern, dass ihnen das Wasser auf den Kopf tropft. Wenn sich Ihr Dach noch öffnen lässt, können Sie versuchen eine Schnur oder einen Faden zwischen den Schiebedachrahmen und der Gummidichtung zu ziehen. Dadurch wird die Dichtung angehoben, gegen das Glas gedrückt und bildet eine bessere Barriere gegen Wind und Regen von außen. Ein weiterer Vorteil ist, dass dies optisch viel besser aussieht als Pfusch mit Klebeband oder Kitt.

9. Meine neuen Scheinwerferglasdichtungen sind zu klein

Dies ist ein häufiger Kommentar, nachdem ein Kunde brandneue Scheinwerferglas-Reflektor Dichtungen für seinen VW Käfer oder Bus erhalten hat. Es ist offensichtlich, dass sie kleiner sind als das Glas, auf das sie passen sollen, aber da sie aus Gummi bestehen, dehnen sie sich aus und bilden, sobald sie angebracht sind, eine solide Dichtung um den Rand des Scheinwerferglases. Also, wenn Sie eine Scheinwerferdichtung in halber Größe erhalten, keine Panik!

10. Welchen Klebstoff sollte ich für die Montage der Türdichtungen verwenden?

Wenn Sie einen Oldtimer haben, bei dem die Türdichtungen an der Tür selbst befestigt sind und nicht über eine Lippe um die Türöffnung passen, dann fragen Sie sich vielleicht, welche Methode Sie verwenden sollten, um sie an ihrem Platz festzuhalten. Wir haben festgestellt, dass ein hochwertiger Kontaktklebstoff am besten ist, wenn eine zusätzliche Klebekraft erforderlich ist (einige Dichtungen halten sich von selbst an ihrem Platz). Tupfen Sie eine kleine Menge auf die Dichtung und verteilen Sie sie entlang der Kontaktfläche, und tun Sie dann dasselbe auf dem Türrahmen selbst. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem von Ihnen gewählten Klebstoff, aber warten Sie in der Regel etwa eine Minute, bis er klebrig wird, und drücken Sie dann die beiden Oberflächen zusammen. Wenn Sie dazu neigen, den Kleber überall zu verteilen, empfehlen wir Ihnen, zunächst 20 Minuten mit einer Rolle Klebeband zu verbringen, um die Lackierung zu schützen, und einen Lappen über das Armaturenbrett und den Teppich zu legen, um eventuelle Tropfen aufzufangen.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unseren zehn Punkten ein paar Hinweise gegeben haben, die für die Restaurierung Ihres VW oder Porsche wichtig sind. Wenn Sie weitere Fragen haben, stellen Sie sie bitte unten in den Kommentaren, oder wenden Sie sich an unser Team, um sich zu einem bestimmten Produkt beraten zu lassen.

Andy

Kommentare
Hinterlassen Sie Ihren Kommentar
Your email address will not be published